Richard David Precht ist der erste „Botschafter für Natur“

Auf den Philosophen Richard David Brecht bin ich durch sein Buch "Anna, die Schule und der liebe Gott" aufmerksam geworden. Im Juni 2016 hatte ich dann das große Vergnügen ihn in der Technischen Universität Hamburg am "Tag der Lehre" zum Thema "Bildung im 21. Jahrhundert" live zu hören und zu sehen. Seit dem schätze ich … Richard David Precht ist der erste „Botschafter für Natur“ weiterlesen

COP 23: Von Fidschi bis Bonn vereint für den Klimaschutz

Die 23. Weltklimakonferenz (COP 23) findet vom 6. bis zum 17. November 2017 in Bonn statt. Eine wichtige Großveranstaltung, die gerade so an mir vorbei rauscht, weil ich gar nicht die Zeit habe, mich damit mehr zu beschäftigen. Aber die Meldungen erreichen mich wenigstens über die Tagesschau und über meine Newsletter, die von Greenpeace und … COP 23: Von Fidschi bis Bonn vereint für den Klimaschutz weiterlesen

Solidarische Landwirtschaft Nordheide

Am gestrigen Sonntag gab es die Auftaktveranstaltung  Ernährung - solidarisch gedacht und gemacht im Rahmen der wandelwoche Hamburg im Wälderhaus in Wilhelmsburg. Hier präsentierte Wolfgang Gerull die Solidarische Landwirtschaft Nordheide vor wenigen Zuhörern, was wohl der frühen Stunde am Sonntag geschuldet werden musste. Er beantwortete alle meine Fragen zum Thema Solidarische Landwirtschaft mit einem beeindruckenden Enthusiasmus und … Solidarische Landwirtschaft Nordheide weiterlesen

Interessante Öko-Projekte unterstützen

Es gibt eine ganz einfache Art ein interessantes Öko-Projekt zu unterstützen. Auf der Crowdfunding-Plattform Startnext lohnt es sich auf Entdeckungsreise zu gehen! Heute habe ich das mit ein paar Klicks für zwei Öko-Projekte gemacht: Villekula Strebergarten, Flensburg Es gibt auch ein Dankeschön: Eine Tüte Blütenmeer Saatgut Damit erfülle ich mir im nächsten Jahr den Wunsch nach einer … Interessante Öko-Projekte unterstützen weiterlesen